Warum die Evolution schon Kindern erklärt werden sollte

Kinder

In der Volksschule hören die Schüler von der Erschaffung der Welt durch Gott. Von der Evolution erfahren sie noch nichts. Die frühe Beschäftigung mit dem Thema sei notwendig, um ein fundiertes Menschenbild zu entwickeln, sagt Dittmar Graf, Professor für Biodidaktik an der Uni Gießen.
Meines Erachtens haben Kinder ein Recht auf die beste verfügbare Information, quasi state-of-the-art. Sie haben ja auch Anrecht auf die beste medizinische Versorgung und nicht auf Bader-Wissen!